GEMEINDELEBEN

Gebetskreis


Gebet ist etwas Wunderschönes. Wir dürfen mit Gott in Kontakt treten und ihm unsere Gedanken erzählen, die uns auf dem Herzen liegen.

An jedem Sonntag treffen wir uns unmittelbar nach dem Gottesdienst zum Gebet im Altarraum. Nach einer kurzen Vorrunde, in der wir unsere Gebetsanliegen mitteilen, nehmen wir uns nunmehr Zeit, um Gott unseren Dank und Lobpreis, unsere Bitten und Fürbitten mitzuteilen.

Zum Schluss geben wir einander die Hände und enden mit dem Spruch:

„Dass Jesus siegt bleibt ewig ausgemacht, sein ist die ganze Welt, sein sind auch wir, Halleluja, Amen.“

 

WANN und WO?

im Anschluss an die Gottesdienste im Altarraum

Wann & Wo?
Die aktuellen Termine finden
Sie im Kirchenblatt.